Neues Jahr neues Glück? Alles neu macht… nein das war der Herbst

An Herbst möchte ich jetzt wirklich noch nicht denken. Das würde ja heißen 2016 wäre fast schon wieder rum. Ein Glück ist dem nicht so und wir haben noch jede Menge Zeit um uns mit unseren Vorsätzen zu beschäftigen. Ihr habt euch auch welche vorgenommen? Sind es viele?

Ich hatte vor Silvester (übertrieben formuliert) gedanklich ein ganzes Buch mit guten Vorsätzen gefüllt. Auf diesen imaginären Seiten steht dann sowas wie ich möchte mehr Sport machen, gesünder essen, mehr Zeit für die Familie und Freunde haben, beruflich weiter kommen. Natürlich auch einige Kilos verlieren , In meiner Wohnung mehr durchorganisieren, ein Hobby finden, endlich anfangen meinen Hund konsequent zu erziehen und aufhören ihn zu verhätscheln! ( Ach ja am besten auch noch die Gelegenheitszigarette weg lassen!)

Das klingt für mich inzwischen nicht mehr nach guten Vorsätzen für ein erfülltes 2016. Nein, eher wie ein 5 Jahresplan!

Bei so vielen Dingen kann man kein erfülltes 2016 erleben, zumindest ich nicht. Ich tue mich generell schwer mit neuen Routinen. Also habe ich einen Entschluss gefasst, alle guten Dinge sind 3! Wenn ich schon auf diesen eigentlich sinnlosen Zug aufsteige und Vorsätze für mein Leben an einer sich veränderten Jahreszahl fest mache daaaaaann doch bitte so dass ich auch einen Nutzen davon habe. Niemanden bringt es etwas sich im Januar mit to do’s voll zuladen um im April feststellen zu dürfen, sie nicht alle einhalten zu können. Das Bringt uns nichts außer Stunk und den wollen wir ganz bestimmt nicht!

Also kommt auf meine to do Liste: – nicht so viel tun!

Meine 3 für dieses Jahr werden sein: 1. ein Hobby finden, 2. gesünder essen, 3. mehr Zeit für Familie und Freunde

Ich könnte schwören das ich mit Stadtrandmenue  Punkt 1 ganz dicht auf den Fersen bin..

 

Mit diesen Vorsätzen kann ich ohne Druck in ein hoffentlich besonderes 2016 starten, ohne dass ich zu Ostern die Imaginären Buchseiten durchsuche um nachzuschlagen was ich vergessen habe. Was sagt ihr dazu?

board-1108403

So hoffe ich nun dass wir bereit sind uns voll und ganz auf dieses Jahr einzulassen und es mit vollen Zügen genießen lernen.

 

Sophie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s